Brechtpreis

Stadt Augsburg Kulturreferat
Leistungen: Corporate Design, Illustration, Print
Projekt Info

Mit dem Bertolt-Brecht-Preis ehrt die Stadt Augsburg Persönlichkeiten, die sich in ihrem literarischen Schaffen und durch ihre kritische Auseinandersetzung mit der Gegenwart auszeichnen. 2020 feiert der Bertolt-Brecht-Preis sein 25-jähriges Jubiläum und wurde zum zehnten Mal verliehen; diesmal an die Schweizer Schriftstellerin Sybille Berg.

Begleitend zum Festakt wurde eine Zeitungsbeilage im Vollformat veröffentlicht, die das Jubiläum und alle bisherigen Preisträger ins Bewusstsein der Öffentlichkeit tragen soll. Die Gestaltung zeichnet sich durch klassische Typografie aus, durch die Texte in den Vordergrund gestellt werden und die durch kleine Illustrationen komplettiert wird. Mit Blick auf Brechts Idee des Verfremdungseffektes wurden alle Namen und Bilder der Preisträger um 90° nach links gedreht, was für notwendige Irritation und Spannung sorgt.